Sonnenschutz für die Augen

Sonnenschutz für die Augen

So schön die Sonne ist, so gefährlich ist sie für die Haut. Die Anzahl schwerwiegender Hauterkrankungen nimmt in der Schweiz seit Jahren zu. Auch die Netzhaut im Auge ist davon betroffen. Obwohl guter UV-Schutz bei allen Sonnenbrillen aus dem Fachgeschäft Pflicht ist, sollte man für bestmögliche Sicherheit einen Schritt weitergehen und sowohl den Sonnen- als auch den Blendschutz auf das individuelle Lebensmuster feintunen lassen. Arbeiten Sie gerne im Garten? Lieben Sie den Aufenthalt in den Bergen? Fahren Sie ein Cabrio, ein Motorrad oder ein Bike? Joggen Sie fürs Leben gerne oder bevorzugen Sie lieber den Golfplatz? Wie auch immer Sie sich am liebsten draussen aufhalten, Ihre Sonnenbrille sollte perfekt zu Ihrem Leben passen und damit die Gesundheit Ihrer Augen in optimaler Art und Weise schützen.

 

Sichere Sonnengläser arbeiten nach Mass. Je nach Intensität der Sonneneinstrahlung variieren Tönung und Blendschutz. Gegen sehr intensives Blendlicht, wie es zB. bei Reflektionen auf Wasseroberflächen vorkommen kann, helfen spezielle Polarisationsfilter. Die Glasfarbe bestimmt das Kontrastverhältnis und hat ebenfalls relevanten Einfluss auf den Sehkomfort. Bei Sonnenbrillen mit korrigierten Gläsern kommen alle Aspekte moderner Augenoptik und Optometrie zusammen. Je präziser die Korrekturen und je anwendungsspezifischer der UV- und Blendschutz, desto sicherer ist die individuelle Sehqualität. Es lohnt sich, auch bei der Sonnenbrille genauer hinzusehen.