Optik Wagner - News Blog

SPORTLICH, SCHARFSICHTIG UND BESCHLAG-LOS GLÜCKLICH.

Draussen unter Null und drinnen heiss und knochentrocken. Wer eine Brille trägt und den Wintersport liebt, kennt die Tücken solcher Temperatur-Schwankungen, die eine gleichbleibend gute Sicht stark erschweren können. Plötzliches Schneetreiben, grelle Sonne mit starker UV-Strahlung, beissende Winde, beschlagene Brillengläser, tränende oder trockene Augen und, und, und. Wintersport kann für das visuelle System ganz schön anstrengend sein. Wenn Sie am liebsten eine Brille tragen, empfehlen wir Ihnen eine individualisierte Sportbrille mit UV gesicherten Korrektur-Gläsern, um auf der sicheren Seite und dem neusten Stand der Technik zu sein. Wenn Sie lieber die grosse Freiheit von Kontaktlinsen geniessen möchten, sollten Ihre Augen und Ihr visuelles System perfekt auf die sportlichen Aktivitäten bei Wind und Wetter vorbereitet sein, damit Sie sich mit den genialen Fenstern zur Welt bei jeder Temperatur unabhängig und sicher fühlen.

 

Für die optimale Wahl von Kontaktlinsen für den Wintersport spielen verschiedene Faktoren eine Rolle. Am Anfang steht die präzise Analyse der Sehschärfe inklusive Vermessung der Augen. Bei den visus members wird dies ausschliesslich durch bestens ausgebildete und erfahrene Kontaktlinsen-Spezialisten durchgeführt. Danach erfolgt die Ausführungs- und Materialwahl. Es gilt die Regel, dass die Kontaktlinsen den Augen möglichst wenig Feuchtigkeit entziehen sollten, um den Tränenfilm natürlich zu halten und so eine ausreichende Benetzung der Augen zu gewährleisten. Dieser Punkt ist besonders wichtig, weil der Winter draussen oft eisig kalt und in den Räumen sehr trocken ist. Wird darauf nicht genügend geachtet, können die Augen Schaden nehmen. Formstabile Kontaktlinsen sind in vielen Fällen eine ideale Lösung, weil sie ohne Wasser auskommen und auch aufgrund ihrer kleinen Durchmesser eine hohe Sauerstoff-Versorgung garantieren. Zusammen mit einer geeigneten Sportbrille sind Ihre Augen für den Wintersport damit auf der sicheren Seite. Wer lieber weiche Kontaktlinsen trägt, sollte sich an die Empfehlungen der visus Experten halten. Je nach Bedürfnis und nach Aktivitäten lohnen sich Alternativen. Ein spezieller Filter in den Kontaktlinsen schützt dabei die Augen und die darunter liegenden Hautschichten vor den aggressiven UV-Strahlen. Und wenn es statt strahlend sonnig einmal deutlich unter Null sein sollte, sorgen die Augen selbst dafür, dass der Gefrierpunkt den perfekt angepassten Kontaktlinsen nichts anhaben kann. Die visus Experten wissen übrigens auch Rat, wenn Sie gesundheitliche Probleme haben oder Ihre Augen besonders empfindlich sind. Im persönlichen Gespräch erfahren Sie, wie Sie mit Kontaktlinsen für den Wintersport in jeder Situation scharfsichtig und beschlaglos glücklich bleiben.