Jeder Mensch ist einzigartig. Das macht uns zu lebenden Unikaten. Darum reicht es auch nicht, eine Brille von der Auslage zu nehmen und sie einfach so zu tragen. Damit das neue Lieblingsstück perfekt sitzt und der Sehkomfort optimal ist, braucht es Massarbeit aus unserer Meisterwerkstatt.
Mehr
In der zweiten Lebenshälfte steigt das Risiko für zu hohen Augeninnendruck überproportional an. Heimtückische Augenkrankheiten, z.B. die Schädigung der Sehnerven, in der Fachsprache als Grüner Star oder Glaukom bekannt, können die Folge sein. Ein wichtiges Warnsignal vor dem Glaukom ist erhöhter Augeninnendruck.
Mehr
Die Makula ist zuständig für den wichtigsten Bereich des Sehens: Die zentrale Sehschärfe. Ist die Makula degeneriert, droht Erblindungsgefahr. Regelmäßige Kontrollen und damit Früherkennung allfälliger Veränderungen schaffen Sicherheit.
Mehr